Terminübersicht

Hier findest du eine Übersicht anstehender Workshops, Vorträge und Kurse. Interessiert dich eine Veranstaltung, dann findest du weiter unten weiterführende Informationen.

Regelmäßiger Frauenkreis Kick off

Mittwoch, 10.01.2024, 18:30 – 20:30 Uhr

10405 Berlin

Beim ersten Termin starten wir mit einem gemütlichen Beisammensein. Wir trinken „Schöne-Wechseljahre-Tee“ und lernen uns in entspannter Runde kennen. Dabei erzähle ich gerne, was die Kräuter in der Teemischung mit den Wechseljahren zu tun haben. 

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte verbindlich an

Dann bekommst Du die Adresse. 

Kosten pro Teilnehmerin: 20 Euro (in bar vor Ort oder per PayPal) 

Regelmäßiger Frauenkreis – Februar

Mittwoch, 14.02.2024, 18:30 – 20:30 Uhr

10405 Berlin

Lavendel – Wir sprechen über das tolle Kraut und stellen Lavendel-Säckchen und einen „Guten-Nacht-Roll-on“ her.

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte verbindlich an

Dann bekommst Du die Adresse. 

Kosten pro Teilnehmerin: 25 Euro (in bar vor Ort oder per PayPal) 

Regelmäßiger Frauenkreis – März

Mittwoch, 13.03.2024, 18:30 – 20:30 Uhr

10405 Berlin

Unsere Schleimhäute verändern sich? Warum? Wir stellen Rosen-Zäpfchen für die Vagina her.

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte verbindlich an

Dann bekommst Du die Adresse. 

Kosten pro Teilnehmerin: 25 Euro (in bar vor Ort oder per PayPal) 

Naturkosmetik selbst herstellen – DIY Ostergeschenke

Samstag, 16.03.2024, 14:00 – 17:00 Uhr

VHS Berlin Mitte

Naturkosmetik hat einen ganz besonderen Wert und eine sehr persönliche Note.
Wir stellen gemeinsam Produkte her, die nicht nur schön aussehen und gut riechen, sondern auch nachhaltig und frei von Mikroplastik, Palm- oder Erdöl sind.
Beschenken Sie Ihre Liebsten oder sich selbst mit einer selbst kreierten Pflegelinie aus:

– Körperpeeling
– Lotion-Bars
– Gute-Nacht-Fußbutter
– Kräuterdeo
– getöntes Lippgloss

Sonja Bienemann ist Kräuterpädagogin BNE, Wechseljahreberaterin und Autorin. „In meinen Kursen möchte ich aufzeigen, was in unserer Stadt alles wächst und wie man es verwenden kann. Ich möchte aufzeigen, dass selber herstellen nicht nur nachhaltig ist, sondern auch Spaß macht und Ressourcen spart.“

Fit in der Lebensmitte

Montag, 18.03.2024, 09:00 – 15:00 Uhr

VHS Berlin Pankow

Statistisch gesehen sind derzeit 9 Millionen Frauen in Deutschland im Alter zwischen 40 und 55 Jahren und somit zumindest in einer frühen Phase des Klimakteriums. Bei vielen Frauen treten Symptome wie Schlaflosigkeit, Hitzewallungen, Antriebslosigkeit und Konzentrationsprobleme auf. Das bedeutet in der Arbeitswelt große Probleme, haben diese Faktoren doch unmittelbaren Einfluss auf die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden. Um im Beruf und Alltag weiterhin belastbar zu sein, greifen Frauen oft zu Hormonen, in der Hoffnung, damit alle Probleme zu lösen.

In dem 5-tägigen Kurs werden die körperlichen Abläufe während der Wechseljahre detailliert vorgestellt.

Mit dem Wissen darüber, was im Körper vor sich geht, können Frauen fundierte Entscheidungen treffen, welche Unterstützung sie für sich in den Wechseljahren in Anspruch nehmen möchten.

Es werden Alternativen und neue Wege aufgezeigt sowie Erfahrungsaustausch angeregt. Ernährung, Bewegung und Resilienztraining stehen ebenfalls im Fokus und werden durch Praxiseinheiten unterfüttert. Im Praxisteil werden verschiedene Pflegeprodukte für Körper und Geist produziert sowie Entspannungsübungen eingeübt.

Haus der Volkshochschule Pankow, 13187 Berlin, Schulstraße 29, 210
Mo, 18.03.2024, 09:00 – 15:00
Di, 19.03.2024, 09:00 – 15:00
Mi, 20.03.2024, 09:00 – 15:00
Do, 21.03.2024, 09:00 – 15:00
Fr, 22.03.2024, 09:00 – 15:00

Gut durch die Wechseljahre

Montag, 08.04.2024, 18:30 – 20:30 Uhr

VHS Berlin Mitte

Die Wechseljahre betreffen irgendwann jede Frau. Nur werden Frauen nicht ausreichend auf diese Zeit vorbereitet. Um im Beruf weiterhin leistungsfähig zu sein, greifen Frauen oft zu Hormonen, in der Hoffnung, damit alle Probleme zu lösen. Mit dem Wissen darüber, was im Körper vor sich geht, können Frauen fundiertere Entscheidungen treffen, welche Unterstützung sie für sich in den Wechseljahren in Anspruch nehmen möchten.
In diesem Kurs erfahren die Teilnehmerinnen, was in der Zeit des hormonellen Wandels im Körper passiert. Das Programm umfasst Entspannung, Bewegung, Ernährung, Kräuterwissen und ätherische Öle ? verpackt in 8 Terminen Austausch zwischen Frauen. Es wird genug Platz für tiefe Gespräche, aber auch für viel Spaß sein. Denn die Wechseljahre sind ein natürlicher Prozess im Leben einer Frau, ein möglicher Neustart, aber bestimmt nicht das Ende der Lebensfreude.
Im Praxisteil werden verschiedene Körperpflegeprodukte und Energy-Balls hergestellt. Alle Produkte können von den TN mit nach Hause genommen werden.

Alle verwendeten Materialien haben Bio Qualität und die benötigten Behältnisse (meistens Glasbehälter), sind wiederverwendbar. Für verwendete Zutaten und Materialien sind 45.- Euro im Kursentgelt enthalten.

VHS Etage, 10551 Berlin, Turmstr. 75, Raum 205 (Gymnastik), Raum 218 (Küche), Raum 219
Mo, 08.04.2024, 18:30 – 20:30
Mo, 15.04.2024, 18:30 – 20:30
Mo, 22.04.2024, 18:30 – 20:30
Mo, 29.04.2024, 18:30 – 20:30
Mo, 06.05.2024, 18:30 – 20:30
Mo, 27.05.2024, 18:30 – 20:30
Mo, 03.06.2024, 18:30 – 20:30
VHS Etage, 10551 Berlin, Turmstr. 75, Raum 205 (Gymnastik)
Mo, 10.06.2024, 18:30 – 20:30

Regelmäßiger Frauenkreis – April

Mittwoch, 10.04.2024, 18:30 – 20:30 Uhr

10405 Berlin

Frühlingskräuter – Kräuterpower für die Frühjahrskur.

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte verbindlich an

Dann bekommst Du die Adresse. 

Kosten pro Teilnehmerin: 20 Euro (in bar vor Ort oder per PayPal) 

Kräuter zur Frühjahreskur

Mittwoch, 12.04.2024, 16:30 – 18:00 Uhr

VHS Berlin Pankow

Wir spazieren durch den Schlosspark und schauen, welche Frühlingskräuter zu finden sind.

Wir sprechen über die Kraft der Kräuter für die Frühjahrskur. Wir schauen nach, ob wir 9 Kräuter für die „Grüne Soße“ finden oder freue uns einfach nur über spannende Delikatessen am Wegesrand.

Bitte dem Wetter angepasste Kleidung tragen.
Gerne Notizbuch und Stift und eine kleine Tüte mitbringen.

Treffpunkt: Ossietzkystraße / Ecke Am Schlosspark

Um die Anmeldung unkomplizierter für Sie zu gestalten, können Sie uns auch eine kurze E-Mail schicken. E-Mail an: vhs@ba-pankow.berlin.de mit folgenden Angaben:

• Vorname und Nachname
• Anschrift
• E-Mail-Adresse
• Kursnummer

oder rufen Sie uns an: 030 90 29 51 700

Wichtig: Falls Sie nicht teilnehmen können, bitte Ihre Teilnahme kurz per E-Mail absagen, damit Ihr Platz weiter vergeben werden kann.


Regelmäßiger Frauenkreis – Mai

Mittwoch, 08.05.2024, 18:30 – 20:30 Uhr

10405 Berlin

Darmgesundheit, Entgiftung im Frühjahr

Wie wir mit Flohsamen und Co. den Darm fit machen können.

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte verbindlich an

Dann bekommst Du die Adresse. 

Kosten pro Teilnehmerin: 20 Euro (in bar vor Ort oder per PayPal) 

Essbare Kräuter erkennen – Exkursion

Mittwoch, 22.05.2024, 16:30 – 18:00 Uhr

VHS Berlin Pankow

Wir spazieren durch den Botanischen Garten Blankenfelde und schauen, welche „Delikatessen am Wegesrand“ zu finden sind. Und wir schauen, welche Pflanzen essbar sind und von welchen wir besser die Finger lassen.

Bitte dem Wetter angepasste Kleidung tragen.
Gerne Notizbuch und Stift und eine kleine Tüte mitbringen.

Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow, Blankenfelder Chaussee 5, 13159 Berlin, Eintritt: 1,00 Euro.

Um die Anmeldung unkomplizierter für Sie zu gestalten, können Sie uns auch eine kurze E-Mail schicken. E-Mail an: vhs@ba-pankow.berlin.de mit folgenden Angaben:

• Vorname und Nachname
• Anschrift
• E-Mail-Adresse
• Kursnummer

oder rufen Sie uns an: 030 90 29 51 700

Wichtig: Falls Sie nicht teilnehmen können, bitte Ihre Teilnahme kurz per E-Mail absagen, damit Ihr Platz weiter vergeben werden kann.

Frühlingskräuterwanderung – Kräuter sammeln und Frühlingskräuter-Oxymel herstellen

Freitag, 24.05.2024, 16:00 – 19:00 Uhr

VHS Berlin Mitte

Bei einer Frühlingskräuterwanderung entlang der Panke durch den Schlosspark Niederschönhausen werden Sie einige wichtige Frühlingskräuter und ihre Wirkung kennenlernen. Das Ziel unserer Wanderung ist die Kleingartenanlage Hoffnung. Hier stellen Sie Ihren Oxymel her ? den Sauerhonig. Dafür verwenden wir Kräuter, die hier im geschützten Raum gewachsen sind und den Honig Berliner Bienen.
Oxymel oder Sauerhonig, ist in vielen Teilen der Welt ein beliebtes Stärkungsmittel. Es kann wie eine Tinktur verwendet werden und ist auch für Kinder geeignet, da es keinen Alkohol enthält.

Oxymel oder Sauerhonig, ist in vielen Teilen der Welt ein beliebtes Stärkungsmittel. Es kann wie eine Tinktur verwendet werden und ist auch für Kinder geeignet, da es keinen Alkohol enthält.

Zur Verkostung steht ein bereits fertiger Oxymel bereit. Zur Erfrischung nach der Wanderung wird eine Frühlingskräuterlimonade gereicht und natürlich erfahren Sie auch, wie Sie diese Limonade ganz leicht selber machen können.

Dauer: 3 Stunden / Wegstrecke ca. 3 km. Treffpunkt: Eingang zum Schlosspark Niederschönhausen, Ossietzkystraße Ecke Am Schlosspark Bitte ein scharfes Messer, ein Schneidebrett, ein kleines Schraubglas mitbringen. Für Material sind 5,00 Euro im Kursentgelt enthalten. Je nach Wetterlage bitte auf entsprechende Kleidung und festes Schuhwerk achten.

Langer Tag der Stadtnatur

Samstag, 08.06.2024

Kleingartenanlage Hoffnung

Langer Tag der Stadtnatur in der Kleingartenanlage Hoffnung.

Wie jedes Jahr bin ich auch diesmal wieder mit dabei.

Mehr Infos, sobald das Programm online ist.  

Regelmäßiger Frauenkreis – Juni

Mittwoch, 12.06.2024, 18:30 – 20:30 Uhr

10405 Berlin

Leber-Entlastung : Warum ist das wichtig? Welche Pflanzen helfen uns? Und wir stellen ein Leber-Entlastungs-Oxymel her.

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte verbindlich an

Dann bekommst Du die Adresse. 

Kosten pro Teilnehmerin: 20 Euro (in bar vor Ort oder per PayPal) 

Mittsommer ist Kräuterzeit

Samstag, 15.06.2024, 14:00 – 15:30 Uhr

13158 Berlin

Kurz vor der Sommersonnenwende spazieren wir durch den Botanischen Garten.
Wir schauen welche Pflanzen jetzt Saison haben, wofür sie in der Küche und Hausapotheke verwendet werden können. Zudem sprechen wir über die Tradition der Sonnenwend-Sträuße und deren Bedeutung.

Bitte dem Wetter angepasste Kleidung tragen.
Gerne Notizbuch, Stift und eine kleine Tüte mitbringen.

Treffpunkt: Haupteingang, Blankenfelder Chaussee 5, 13158 Berlin

Um die Anmeldung unkomplizierter für Sie zu gestalten, können Sie uns auch eine kurze E-Mail schicken. E-Mail an: vhs@ba-pankow.berlin.de mit folgenden Angaben:

• Vorname und Nachname
• Anschrift
• E-Mail-Adresse
• Kursnummer

oder rufen Sie uns an: 030 90 29 51 700

Wichtig: Falls Sie nicht teilnehmen können, bitte Ihre Teilnahme kurz per E-Mail absagen, damit Ihr Platz weiter vergeben werden kann.

 

Lesung

Freitag, 21.06.2024, 16:00 – 17:30 Uhr

41849 Wassenburg

Lesung aus Magdalia und die Gnome.

Infos folgen.

Lesung

Sonntag, 21.06.2024, 14:30 – 16:30 Uhr

41849 Wassenburg

Lesung aus Magdalia und die Gnome.

Infos folgen.

Regelmäßiger Frauenkreis – Juli

Mittwoch, 10.07.2024, 18:30 – 20:30 Uhr

10405 Berlin

Unsere Haut verändert sich! Warum?

Wir stellen ein „Wechseljahre-Körperöl“ und ein kühlendes Fluid her.

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte verbindlich an

Dann bekommst Du die Adresse. 

Kosten pro Teilnehmerin: 25 Euro (in bar vor Ort oder per PayPal) 

Regelmäßiger Frauenkreis – August

Mittwoch, 14.08.2024, 18:30 – 20:30 Uhr

10405 Berlin

Schwitzen im Sommer und in den Wechseljahren: Salbei kann uns auf verschiedene Arten unterstützen. Wir stellen ein Pflanzenwasser her, indem wir Salbei destillieren.

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte verbindlich an

Dann bekommst Du die Adresse. 

Kosten pro Teilnehmerin: 25 Euro (in bar vor Ort oder per PayPal) 

Regelmäßiger Frauenkreis – September

Mittwoch, 11.09.2024, 18:30 – 20:30 Uhr

10405 Berlin

Schwere Beine durch viel stehen oder sitzen oder Wärme. Auch in den Wechseljahren können schwere Beine eine Herausforderung sein.

Wir kümmern uns um Deine Venenpflege, sprechen über Steinklee, der lindernd wirken kann und stellen ein Steinklee-Öl her.

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte verbindlich an

Dann bekommst Du die Adresse. 

Kosten pro Teilnehmerin: 20 Euro (in bar vor Ort oder per PayPal) 

Regelmäßiger Frauenkreis – Oktober

Mittwoch, 09.10.2024, 18:30 – 20:30 Uhr

10405 Berlin

Hautveränderungen in den Wechseljahren sind nicht zu vermeiden. Wir können unsere Haut aber unterstützen und gut pflegen. Die Quitte, ein oft vergessenes und unterschätztes Obst, kann uns bei der Hautpflege wunderbare Dienste leisten. 

Wir stellen gemeinsam Hautpflegeprodukte aus Quitten her!

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte verbindlich an

Dann bekommst Du die Adresse. 

Kosten pro Teilnehmerin: 25 Euro (in bar vor Ort oder per PayPal) 

Leseklang Bücherfest Bernau

Samstag, 09.11.2024

Bernau

Mit Lesungen und Büchertischen.

Weitere Infos folgen.

Regelmäßiger Frauenkreis – November

Mittwoch, 13.11.2024, 18:30 – 20:30 Uhr

10405 Berlin

Gesunde Snacks aus Nüssen und Trockenfrüchten. Oft keine Zeit zum Essen und dann Heißhunger und schnell „irgendwas“ essen. Gerade in den Wechseljahren ist eine ausgewogene Ernährung wichtig. Mikro-Nährstoffe helfen uns, gesund zu bleiben. Wir sprechen darüber und stellen gesunde Snacks aus Nüssen und Trockenfrüchten her

Einfach, Industrie-Zucker frei und lecker!

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte verbindlich an

Dann bekommst Du die Adresse. 

Kosten pro Teilnehmerin: 20 Euro (in bar vor Ort oder per PayPal) 

Regelmäßiger Frauenkreis – Dezember

Mittwoch, 11.12.2024, 18:30 – 20:30 Uhr

10405 Berlin

Mit Bitterstoffen gut für die Festtage gewappnet. Die Feiertage stehen vor der Tür. Die Adventszeit mit Glühwein und jeder Menge leckerem (nicht ganz so gesunden) Essen ist voll im Gange. Wir schauen uns an, wie wir mit Bitterstoffen besser durch die leckere Feiertags-Zeit kommen.

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte verbindlich an

Dann bekommst Du die Adresse. 

Kosten pro Teilnehmerin: 20 Euro (in bar vor Ort oder per PayPal) 

Ringelblume

Kräuterpost

DatenschutzerklärungIch habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und möchte mich gerne in den Newsletter eintragen.